Luke 12:13-21

Das Thema für unsere 3 Woche STEWARDSHIP EMPHASIS kommt von Jesus’ Bergpredigt, "Wo dein Schatz ist……" Die zweite Hälfte des Verses sagt, "Es wird auch dein Herz sein."Jesus sagt, dass das, was wir Schatz zeigt. Im Jahr 258 der Präfekt von Rom ausgeführt, den Papst für die Verweigerung der über die kirchliche Schatzkammer verwandeln. Mit dem Papst tot, der Präfekt rief den nächsten in der Reihe, ein Diakon namens Lawrence, und verlangte, der Schatz der Kirche wieder. Wegen der Turbulenzen, die durch den Tod des Papstes verursacht, Lawrence habe der Präfekt, ihm 3 Tage, die Dinge in Ordnung zu bringen. Doch in den 3 Tage Lawrence gaben fast alle der mageren Ressourcen der Kirche für die Armen. Zur verabredeten Stunde Lawrence präsentiert den Armen von Rom als, "Der wahre Schatz der Kirche."

Ich wünschte, die Kirche immer daran erinnert, dass. Sehr oft haben wir so viel wie die Welt verhalten, immer anstatt mit, Sorgen mehr als Vertrauen. Sehr oft kann man nicht unterscheiden, eine christliche Politiker aus einem nicht-christlichen, weil sie schleudern alle Schlamm, als ob es OK waren. wünsche ich, dass wir als Kirche Gottes immer daran erinnert, was sie schätzen und , "Sie sind reich in Gott." Aber leider haben wir nicht.

Die Heiligen lehren uns, dass das Evangelium das Leben verändert. Lawrence stand vor dem Rom 2nd in Command und erklärte die Kleinen, die Kranken und unbrauchbaren, um den Schatz der Kirche Gottes sein. Jesus lehrte ihn, dass. Die Heiligen lehren uns zu sagen,, sogar römischen Kaiser, dass es nur einen Namen unter dem Himmel, die ewiges Leben bringt -. zu erklären, dass One Holy Name durch Wort und Tat ist unser Schatz Die Heiligen lehren uns, "Zuerst nach dem Reich, und seine Gerechtigkeit " und vertrauen den ganzen Rest zu Gottes Händen. Sie lehren uns, Schatz im Himmel eine ewige Konto statt Horten auf der Erde ein Portfolio, dass Motten und Rost sie ruinieren und die wird nie in den Himmel führen.

Die Stimmen der Heiligen sind so klar. Doch leider haben wir oft leben nach weltlichen Heiligen, Erde gebundenen Helden, als ob sie bot uns Möglichkeiten, um zu folgen. Hören sie landen wir beten nicht über finanzielle Angelegenheiten, aber Handel und Diversifizierung, und Sammeln. Gott uns nie gesagt, das zu tun. Jene Erde gebundenen Helden sagen uns, dass die unser Geld, und wir sollten in der Lage sein, so viel davon zu halten, wie wir wollen. Wieder, Gott hat uns nicht gesagt, dass. Noch andere erdigen Helden sagen uns, dass wir verdienen alles, was wir können unsere Hände legen, lehrt uns, wie man Ecken schneiden, um mehr zu halten. Wir sträuben, wenn die Kirche warnt uns über solche Dinge, sondern ihnen zuhören, wenn sie uns nicht sagen, erwischt zu werden.

Unter der Erde gebundenen Helden Jesus verwendet, um zu unterrichten war eine Er nannte die reiche Narr (Luke 12).Dieses Gleichnis kam in Reaktion auf eine Anfrage, um einen Familienstreit über die Vererbung absetzen:  "Lehrer, sag meinem Bruder, um die Familie Erbe mit mir teilen (vs 13)." In seinem Gleichnis vom verlorenen Sohn ein paar Kapitel später, Luke hat der jüngere Bruder direkt zu seinem Vater mit dem gleichen Wunsch. "Gib mir meinen Anteil bekommen."Es war fast wie er seinen Vater, sich zu beeilen und sterben!

Jesus geht auf zu warnen, wie er so oft tut, über die Gefahren der Gier - und das ist eines der Dinge, die Reichtum so gefährlich macht. "Ein Leben nicht in der Fülle des Besitzes bestehen (vs 15)."Aber natürlich, dass Bruder und all unsere Erde Helden gebunden, denke, das ist der Sinn des Lebens -., so viel wie Sie können also Jesus erzählt uns eine Geschichte von einem solchen Erde gebunden Held -. eines reichen Mannes reicher Mann ist er, was die Gesellschaft, wenn alles wird , denn wenn jeder Kubikzentimeter seiner Getreidespeicher wurde mit einer Fülle gefüllt,er ignoriert das Gesetz der Befehl zu teilen, Wahl zu horten mehr als je zuvor. Schließlich, vollgestopft, wie wir oft nach Thanksgiving-Dinner, er entspannt und "Frisst, Getränke und machten sich lustig. " Er entschied sich für ein Leben, das alles über ihn war, und weder Gott noch Gottes Volk genossen einen Teil des reichen Narren Ernte.

Und dann starb er.

Wir haben nie erfahren, ob die zerstrittenen Brüder ergriffen Jesus’ Punkt. benötigen Sie nur einen Blick auf die Art, wie wir Informationen verschlingen wie die jährliche Liste der Milliardäre zu wissen, dass unsere Welt nicht. Kann mir jemand machen den Punkt genauer als Jesus tut,  "So wird es für alle diejenigen, die sich speichern Schätze für sich, sind aber nicht reich bei Gott zu sein." Und doch vermeiden wir hören das Zeugnis des Helden wie Lawrence, während der Jagd nach der Beratung eines jeden, der uns zeigen könnte, wie man größere Scheunen bauen. Was besser zu schätzen gelernt durch diese Erde gebundenen Helden, weil wir ihnen mehr zuhören.

Nächste Woche werden wir Gelegenheit haben, bezeugen eine außerordentlich arme Witwe bringen ihre letzte 2 Münzen……..deren Gesamtwert weniger als selbst unsere fast wertlos Pfennig. tat sie während reiche Leute gaben große Geschenke. sie am entgegengesetzten Ende des Spektrums Stewardship aus unserem reichhaltigen Narr ist. ihrem Herzen , und lebte in Vertrauen wie die Witwe, die den Propheten Elija FED so lange her. Haushalter Gottes geben, nicht, weil sie so viel, sondern weil Gott hat sie so sehr. Weder Gott noch seine Kirche segnen kann Horten und Aufbau größerer Getreidespeicher.

Die Welt sagt Ihnen, um wohltätige Zwecke zu geben. Jesus sagt Ihnen, großzügig zu geben. Die Welt lehrt, zu geben, was du kannst, was Sie denken, Sie sich leisten können. Jesus sagt, dass Sie aufopferungsvoll geben. Die Welt niemals erfahren Sie aufgeben alle Ihre Notwendigkeiten. Jesus hält eine Frau, die hat sogar ihr Essen Geld. Sie .

Aber an der Seite von Jesus, Wer hat, ohne einen Ort zu leben, um sein Haupt hinlegen, Sie können lernen, wie man reich in Gott. Und alles beginnt mit wagte, ein einfaches Gebet beten:   "Herr Jesus, I (und unsere Familie) freue mich über ein neues Engagement für Sie ehren zu machen. Hilf mir, mein Einkommen prüfen und unser Vermögen und unsere Bedürfnisse im Hinblick auf Ihre Versprechen. mir beibringen, wie mit dem "täglich Brot" gibst du leben, und lehre mich, großzügig zu sein in allem, was ich als nächstes tun. Bewegen in mir, als ich die richtige Engagement nachzudenken. Und dann helfen Sie mir in diesem Engagement leben und ehren Sie. Für ich lebe und ich bete

 

Kommentare sind geschlossen.