LENT MIDWEEK 3 St. Pauls, Falls Church März 6. 2013  (Passion Part II)

Diese dritte Leidenschaft Lesung scheint all seinen Licht auf die Unschuld des Lammes. Er unterstreicht die Lügen erzählt gegen ihn und erinnert uns daran, dass die fast einstimmige Urteil der einem die jüdischen Führer vorher beschlossen war, "Es ist besser für uns, ein Mensch sterbe für das Volk, als dass das ganze Volk vernichtet (Joh 11.50)."Durch all ihre Fragen und Missbrauch, die "Lamm Gottes, das die Sünde der Welt" wurde still. Jesaja sah es, "Wie ein Lamm, das wird zur Schlachtbank geführt, und wie ein Schaf, das vor seinem Scherer schweigt, so dass er nicht den Mund aufmachen (Ist 53.7)."Sein Schweigen erklärt Seine Leidenschaft – "Niemand nimmt mein Leben von mir, aber ich lasse es von mir selber…..und ich werde es wieder (Joh 10.18).

Sein Schweigen so die Hohepriester frustriert, dass er schließlich forderte von Jesus: "Bist du der Christus?" Von dem Moment an die Engel sangen in Bethlehem, wir, die ihm gefolgt haben, haben ihn als den Christus bekannt. In jedem Wunder, dass wir noch ein weiteres Zeichen sah. Die Massen von Jerusalem feierten ihn mit ihren Hosianna. Und jetzt erklärt er es :  "Bist du der Christus?Ich bin, und eines Tages werden Sie sehen, dieses Christus, triumphierend und reiten die Wolken des Himmels. "

So werden Sie – Ihn sehen auf den Wolken. An diesem kommenden Tag des Vaters Wahl. Doch in den Palast des Hohenpriesters fast niemand kannte ihn. In der Tat sind seine große Beichte als Gotteslästerung hören. The High : "Was brauchen wir für Zeugen." So hat er geschickt side-Schritte die Tatsache, dass sie nur falsche und widersprüchliche Zeugen.

Im Johannesevangelium, die ganze Zeit Jesus vor Gericht war im Innenhof des Haus des Hohenpriesters, Peter war draußen, wartet mit den Bediensteten, die von dem Feuer. durchsetzt John Peter Chancen, seine gute Bekenntnis in Cäsarea Philippi wiederholen, da jeder der Ladungen wurden aggainst Jesus aufgetürmt. Eines Tages hatte Peter für sie alle erklärt, "Du bist der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes. " Aber auf dieser schrecklichen Nacht, nicht einmal, und auch nicht nur zweimal, sondern dreimal, Peter verweigert Jesus als Zeuge nach Zeugen fälschlicherweise beschuldigt Jesus. Jesaja sah, dass auch, "Er war wie einer, vor dem anderen zu verbergen ihre Gesichter, er war verachtet, und wir hielten ihn für nichts (53.3)."

Sie sind miteinander verwoben - das 2 Geschichten……….die religiösen Führer gehäuften falsches Urteil über Jesus und die Jünger nur mit einem sprechenden Teil leugnen Ihn. So wird Jesus vor dem römischen Statthalter am Freitagmorgen ganz allein kommen. Abgeschnitten von allen Menschen.

Von Beginn seines öffentlichen Wirkens all dies vorausgesagt wurde. John sagte, dass es vor seiner Taufe.

"Schau, es ist Gottes Lamm, Wer nimmt alle Sünden weg. " Die ihn mit dem unschuldigen Opfer, deren Blut blieb Tod die Hand und öffnete den Weg ins gelobte Land. John unterstreicht sie:nur in John tut Jesus hängt am Baum des Todes als der Lämmer für Passahfest geschlachtet wurden. Obwohl sie hätten wissen müssen,in dem Moment, was zählte,, Israel entschied sich keinen König als den Kaiser wissen.

Das ist Gottes Zeit, der Fülle seiner Zeit, und das Lamm ging gehorsam, wo der Vater gesandt hat Ihm. Er hat uns erlöst, Luther sagt, "Nicht mit Gold oder Silber, aber mit unschuldigen Leiden und Sterben. "

Ein letzter Gedanke:Ich glaube nicht, dass Jesus Christ kann lesen’ Studie Geschichte, ohne zu weinen für jemanden, der seine Seite nehmen, für jemanden zu schreien, "Er ist unschuldig." Aber auch meine Sünden mit den hohen Priestern kommen, und mit den Rufen der Menge, weil meine Sünden erfordern Tod genauso. Der springende Punkt dieser Reise ist es, dass Gesicht. Und neu lernen, um wirklich beklagen sie, und lassen Sie sie mit Jesus. nur er und nur diese nimmt die Sünden der ganzen Welt., das Lamm Gottes schauen.!

 

Kommentare sind geschlossen.